Filmschule

2016 wieder im KinderKulturAbor: Die “Sehpferdchen Filmschule”

Bild 1

In der  Filmschule können Schulklassen Filmatmosphäre schnuppern. Die Kids schlüpfen in verschiedene Rollen an drei unterschiedlichen Stationen die sie in den 90 Minuten besuchen. Sie machen dort kleine Filme z.B. als Synchronsprecher, hinter der Kamera oder vor der “Green Screen” im Nachrichtenstudio oder im Trickfilmstudio.Sie erleben dabei drei ganz unterschiedliche, weitverbreitete Filmtechniken. Am Ende wird in die dabei entstanden Clips gemeinsam reingeschaut. 

Mehr Info im Blogbeitrag inkl. Bericht der Braunschweiger Zeitung

In Kooperation mit dem Medienzentrum der Region Hannover.

Ort: Freizeitheim Lister Turm oder Vahrenwald und Medienzentrum der Region, stationär für 1 Woche aufgebaut im Medienzentrum der Region. In der Sehpferdchen-Festival-Woche gibt es ein weitere Angebotswoche im Künstlerhaus.

Zielgruppe: 3. bis  4. Klassen 

Gruppengröße: Je eine Schulklasse pro Termin

Dauer / Uhrzeit: 1,5 Stunden

09:00 bis 10:30 Uhr   oder   11:00 bis 12:30  Uhr


Termine: Die 2 Schulwochen vorm Sehpferdchen-Festival


Kontakt für Termine und Infos: Chris Ostermann Tel:   0179-1064600

E-Mail: chris@filmgestaltung.de